Die Tennisanlage Lengg gehört seit Jahren mit seiner Tennisakademie zu den Partner Akademien von Swiss Tennis. Seit zwei Jahren wird die (Progressive Tennis) Akademie von Roman Valent geführt. Ebenso erfolgreich ist auf dem selben Gelände mittlerweile auch die Robin Roshardt Academy tätig. Welche positiven Synergien nun aus dieser unüblichen Konstellation für den Zürcher Tennisnachwuchs entstehen, erklärt Alessandro Greco, Leiter Spitzensport von Swiss Tennis im Interview.

 

Zum Interview
Share This

Share This

Share this post with your friends!